WOHNRAUMLÜFTUNG

 

mehrere Räume mit Lüftung oder Dezentrale EinzelraumLüftung

Bei Lüftungslösung für Einzelräume bis zu einem Volumenstrom von 55m3  bei einer Raumhöhe von 2,50m mit einer  Fläche von ca. 20m2. kann die Wärmerückgewinnung 90% betragen.


Dezentrale Wohnraumlüftung mit bis zu 80% Wärmerückgewinnung

Frischluft ohne Fensterlüftung, Einfache Installation,  es gibt Energiesparende Motoren bis 40 Watt

Es gibt verschiedene Modifikationen,  50 bis 100m³ Frischluft pro Stunde sind in den Räumen möglich

Auch zum Nachrüsten bei bestehenden Häusern


Ein dezentrales Lüftungsgerät ist als kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung für Einzelräume geeignet.

Es bringt auf sehr einfachem Weg Frischluft, ohne große Wärmeverluste, geeignet auch für Raucherräume.

Ich plane und berate Sie, wenn sie Ihr Haus mit einer Wohnraumlüftung nachrüsten wollen.


Wohnraumlüftung nachträglich einbauen:

Die Herstellung einer kontrollierte Wohnraumlüftung ist auch in einem bestehenden Haus möglich, aber natürlich ist das wesentlich aufwendiger als beim Neubau.


Ich unterstützen sie gerne bei der Planung, für die Planung benötige ich den Grundrissplan Ihres Hauses. 


Werden die Fenster getauscht empfiehlt es sich auch gleichzeitig die Wohnraumlüftung nachträglich einzubauen, da für den Fenstertausch ohnehin Baumaßnahmen notwendig sind. Außerdem fehlt dann die Frischluft weil die neuen Fenster Luftdicht sind.